Im Haus am Markt: Gut leben mit Demenz!

Im Haus am Markt: Gut leben mit Demenz!

Viele Bewohner*innen des Haus am Markt leben mit einer Demenz. Sie finden bei uns eine liebevolle Betreuung in familiärer Atmosphäre und können sich mit ihren besonderen Eigenarten und Bedürfnissen sicher und zuhause fühlen. Unser multiprofessionelles Team ist sowohl fachlich als auch menschlich auf demenzielle Erkrankungen eingestellt. Alle Kolleg*innen gehen einfühlsam und verantwortungsbewusst mit unseren Patient*innen um und stehen Angehörigen in vielen Fragen gern zur Seite.

 

Auf besondere Ess- und Schlafgewohnheiten gehen wir gerne ein. Menschen mit Demenz essen bei uns im gemeinsamen Speisesaal, in einem der Gruppenräume oder auf ihrem Zimmer – je nach Vorliebe und Befindlichkeit. Flure und Aufenthaltsräume bieten Raum für rastlose Wanderungen, Gespräche, Geselligkeit und auch für ein gemütliches Schläfchen zwischendurch.